X
Vielen Dank
für Ihre Anmeldung.
Warum der Bäcker von nebenan Ziele zum Erfolg braucht

Warum der Bäcker von nebenan Ziele zum Erfolg braucht

Unser Bäcker backt noch selbst – wie eh und je. Die Backwaren sind äußerst lecker und doch sinken Umsatz und Gewinn. Grund sind die vielfältigen Angebote von Tankstelle und Discounter. Was tun? Zunächst ist das Ziel zu definieren. Eigentlich ganz einfach: Kunden zufrieden stellen und Umsatz steigern, aber wie?

Die Antworten sind vielfältig und betreffen alle Unternehmensbereiche: Finanzen, Produktion, Markt und Innovation. Insofern sind auch alle im Unternehmen angesprochen: der Steuerberater, der Bäckermeister und die Verkäufer. Alle setzen sich ungezwungen zusammen und kommen mit der “Ziele in Aktion”-Methode zu folgendem Ergebnis:

  1. Der Steuerberater kann sich gut vorstellen, auf Grund der sehr guten Eigenkapitalquote und des niedrigen Fremdkapitalzinses ein günstiges Darlehen aufzunehmen, um zu investieren.
  2. Der Bäckermeister wollte sich schon immer mit französischem exquisitem Gebäck beschäftigen, hatte aber bisher weder die Zeit noch die Mittel dazu.
  3. Die Verkäuferin würde sich in einem angenehmeren Ambiente viel wohler fühlen und glaubt, dass dadurch auch mehr Kunden kämen.
  4. Der Chef ist völlig von den Socken ob der nicht ausgesprochenen Wünsche und Vorschläge und erarbeitet noch am selben Tag einen Umsetzungsplan mit seinen Mitarbeitern

6 Monate später hat sich das qualitativ hochwertige, neue Warenangebot im ansprechenden Ambiente durchgesetzt. Jetzt kommen sogar die Kunden vom Nachbardorf.

Finanzen-Markt-Kunden-Prozesse.
Wie jedes andere Unternehmen, so will auch “Der Bäcker von nebenan” seinen Umsatz steigern, Kosten senken, Kundenzufriedenheit und Qualität schaffen. Der Workshop “Ziele in Aktion” ist ein effektives Instrument, um die gemeinsame Zielfindung inclusive Umsetzungsplan erfolgreich zu installieren. Mit Moderation und Methodik begleiten wir die Kommunikation der Ziele im Unternehmen. Sprechen Sie mich einfach an.

Sind Ihre Ziele für dieses Jahr schon auf dem Weg?
Ihre
Susanne Apelt
von apelt Consults
Foto: Unsplash.com
Fotograf: Drew Coffman