X
Vielen Dank
für Ihre Anmeldung.
3 schnelle Tipps – für einen wirklich entspannten Urlaub

3 schnelle Tipps – für einen wirklich entspannten Urlaub

Endlich ist der Sommer da. Alle freuen sich auf Urlaub. Mitteleuropa schwitzt. Aber 72% der Befragten einer BITKOM-Umfrage nehmen die Arbeit mit in den Urlaub, wie wir jüngst in der FAZ lesen konnten. Es werden SMS und WhatsApp Nachrichten beantwortet. Anrufe entgegen genommen und Emails verschickt.

Verantwortung nötigt Erreichbarkeit ab.

Dieses Verhalten zeugt von einer “hohen Identifikation vieler Beschäftigten mit ihrem Unternehmen, ihrem Team oder ihren Aufgaben”, so Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. Nur ein Viertel der Befragten (28%) schaltet wirklich ab.
Dabei ist die Generation Y bis etwa 30, eher nicht erreichbar. Mit zunehmendem Alter und Verantwortungsgrad steigt auch die Erreichbarkeit und damit der empfundene Dauerstress. Nichterreichbarkeit ist daher viel wichtiger als bisher angenommen – wie Psychologen belegen. Denn: Unser Kopf braucht Erholungsphasen.

Und nun unsere 3 Tipps für Ihren Urlaub:

Urlaubsplanung mit Luft.

Planen Sie Ihren Urlaub am besten gemeinsam mit allen Teilnehmern. So sind die Wünsche aller an Bord. Und lassen Sie bei Ihrer Planung Freiräume offen, so dass Sie flexibel bleiben und eventuelle Änderungswünsche einfach möglich sind.

Tanken Sie Schlaf.

In unserem Alltag kommt das Schlafen häufig zu kurz. Gönnen Sie sich daher das kleine Nickerchen am Strand oder den kleinen Mittagsschlaf. Schlaf ist Grundvoraussetzung für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden. Daher: Tanken Sie Energie und rüsten Sie sich für die Zeit nach Ihrem Urlaub mit einem dicken Schlafkonto.

Herausforderungen suchen.

Für optimale Erholung im Urlaub sorgt auch das “Einfach mal was anderes ausprobieren”. Versuchen Sie im Urlaub doch einfach mal etwas Neues, etwas das Sie herausfordert Vielleicht: Joggen am Strand, ein Tauchkurs, Motorboot fahren, ein lange gewünschter Tanzkurs, baden im Gebirgssee oder….. etwas komplett anderes!

Ich bin gespannt, wie Sie Ihren Urlaub erleben und wünsche Ihnen eine großartige Sommerzeit!

Ihre
Susanne Apelt
apelt Consults

Foto: unsplash.com